A3/Zusammenfassung

Aus QuaNTH
Wechseln zu: Navigation, Suche

A3

Kommunikation
Einführung

Lektionen


Wir haben in dieser Lektion die Grundbegriffe der Kommunikationstheorie eingeführt und einige der Grundprinzipien der Kryptographie sowohl im Rahmen der klassischen Physik als auch im Rahmen der Quantenphysik beleuchtet. Hierzu haben wir zunächst die Grundeinheiten der Kommunikation - das Bit und das Qubit - eingeführt. Wir haben das Kerckhoffs'sche Prinzip kennengelernt und an Beispielen gesehen, wie abhörsicheres Kommunizieren durch sichere Verteilung und Verwaltung von Schlüsseln bewerkstelligt werden kann. Dann haben wir anhand des BB84-Protokolls beschrieben, wie die speziellen Eigenschaften der Quantenmechanik genutzt werden können, um über große Distanzen einen sicheren Schlüssel zu erzeugen. Hierbei beruhte die Sicherheit auf der Eigenschaft von Quantenteilchen, nicht störungsfrei messbar zu sein, was wir dann als allgemeines Prinzip festgehalten haben. Abschließend haben wir die verschiedenen technischen Herausforderungen beschrieben, die sich bei der Umsetzung eines Quantenkryptographie Protokolls ergeben.